Call now!

Hotel Santa Caterina Siena Toskana

  • Piazza del Campo - hier schlägt das Herz einer einzigartigen Stadt

  • Der Dom von Siena - ein Meisterwerk in Schwarz und Weiß

  • Ein Spaziergang durch Straßen mit illustrer Vergangenheit

URLAUB IN SIENA - Sehenswürdigkeiten

Siena è una città raccolta , quindi facilmente visitabile a piedi.
Siena ist eine recht kompakte Stadt, die sich leicht zu Fuß besichtigen lässt. Im historischen Zentrum ist das erste Ziel die Piazza del Campo, auf der sich auch der mächtige Torre del Mangia befindet, der nach Erklimmen eine phantastische Aussicht bietet. Weitere wichtige Ziele sind der einzigartige Dom, der aus schwarzem und weißem Marmor besteht und in seinem Inneren Werke von Michelangelo und Donatello beherbergt, sowie das Baptisterium. In beiden Gebäuden finden sich Meisterwerke, um die die Welt uns beneidet. Unbedingt ansehen müssen Sie sich die Festung der Medici: Heute ist sie eine Grünfläche, in der das ganze Jahr über und vor allem im Sommer Veranstaltungen und Konzerte stattfinden.
Versäumen Sie es nicht, das Dommuseum, den Palazzo Chigi Saracini, das Stadtmuseum und den Palazzo Pubblico, den Museumskomplex Santa Maria della Scala, die Wallfahrtskirche und das Haus der heiligen Katharina zu besichtigen. Siena ist ganz einfach eine Wiege der Kultur, Geschichte und Kunst, die man in jedem Winkel, in den Kirchen und in den engen, steilen Gassen spürt. Es ist, als wäre in Siena vor Hunderten von Jahren die Zeit stehengeblieben: So viel Schönheit muss jeden verzaubern!
Zweimal im Jahr, im Juli und im August, kehrt Siena tatsächlich in frühere Zeiten zurück: Dann findet der Palio statt, für den die Stadt auf der ganzen Welt berühmt ist. Zu diesem Anlass auf der Piazza del Campo zu sein bedeutet ein unbeschreibliches Erlebnis.

News

Video

Sonderangebote

  • Kein Angebot derzeit vorhanden ist.